Veranstaltungstipps für Dortmund

Besondere Termine

Sommersonnenwende, der längste Tag des Jahres und kalendarischer Sommeranfang. Auch wenn die Wettervorhersagen bislang viel grau ansagen: Abwarten und überraschen lassen!

Wir haben für Dich jedenfalls wieder viele besonderer Termine gebündelt. Viel Spaß in der Stadt!

01 Irgendwas mit Medien

Die Nordstadtblogger laden am Montag (18.6.) wieder zum Media.Break in den Grünen Salon am Nordmarkt: ein Stammtisch für Menschen, die „irgendwas mit Medien“ machen — also AutorInnen, JournalistInnen, BloggerInnen, FotografInnen, Social-Media-AktivistInnen, Radio- und TV-MacherInnen. Der Abend verläuft ohne Tagesordnung, es werden keine Vortäge gehalten, dafür sind Austausch, Klönen und Netzwerken erwünscht. Los geht’s um 19 Uhr!

 

02 Sommer mit Posern, Prollos & Poeten

Den Sommer am U solltest Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen: gut-gemixtes Programm, Konzerte, Poetry-Slams, Lesungen - für jeden was dabei. Und in dieser Woche ausnahmsweise auch ausnahmsweise dienstags. Denn am Dienstag (19.6.) präsentiert Poser, Prollos & Poeten "Darjeeling". Wer die sind? Wir zitieren die PPPs: "Die Jungs klingen vom Namen zwar nach erholsamer Teatime, doch knallen bereits auf Platte mit einem ziemlich sexy Mix aus 70s Krautrock und Indie-Psychedelia." Eintritt ist wie immer für lau, kauf' Dir vort ein paar kühle Getränke und genieß' den Feierabend ab 18 Uhr im Schatten des Sommer am U. Darjeeling startet dann gegen 19 Uhr. Vorband am Dienstag: Leonora.

 

03 Schland freie Zone

Überhaupt keine Lust auf Fußbal-WM, Länder-Fähnchen, Fernseh-Übertragungen und das ganze Pipapo? Und das nicht etwa weil das erste Spiel der deutschen 11 Dich und Deine Fußballnerven so gepiesackt hat, sondern weil Du einfach generell keine Lust drauf hast? Dann biste zum Beispiel in unserem Lieblingsort LABSAL genau richtig. Jessica, Flo und Dante haben ihr schwäbisches Café-Restaurant zur Schland freien Zone erklärt. Tisch reservieren, verwöhnen lassen und ein chilligen, besonderen Abend mit Freunden in allerbester Atmosphäre genießen.

 

04 Third Party People

Elektronischen Indie Sound gibt's am Mittwoch (20.6.) im Rekorder in der Nordstadt. Die Dortmunder Band Third Party People ist wieder fit und holt ihren Gig nach. Vorab gibt's Echolox aus Bochum, der mit seiner alternativen Mischung aus Pop, Electro und Rock Elementen den Abend eröffnet. Start ist 19 Uhr, Eintritt kostet einen 5er.

 

05 Kneipenquiz

Auch wenn in der Hafenschänke subrosa ansonsten zur WM Fussballfreies Feld ist - Ausnahmen bestätigen die Regel und so... Die neue EXPERTENRUNDE, das Kronen Kneipenquiz, geht am Freitag (22.6.) in der Hafenschänke subrosa mit einer puren Ballsport-Variante an den Start. Diesmal, in Runde 1, werden zunächst die größten Fußball-Experten der Stadt gesucht. Zu gewinnen gibt's auch was und zwar einen Dortmunder Kronen Kutter Törn. Los geht's um 19:30 Uhr.

 

06 Den Sommer willkommen heißen

Die ErstiTutoren des Fachbereichs Design an der FH Dortmund feiern mit Dir, wenn Du magst, am Freitag (22.6.) in der Großmarktschänke den Sommeranfang. Die Form Fellows Function - Designer Party startet um 23 Uhr, Eintritt bis Mitternacht nur 3€, danach 5€. Drei Bierchen für den Preis von zwei Bierchen gibt's bis 1 Uhr.

 

07 Sport-Gucken, aber kein Fußball

Am Wochenende (23. und 24.6.) reisen die jeweils besten vier Damen- und Herrenteams des Landes nach Dortmund, um sich auf der Sportanlage des TSC Eintracht Dortmund zu messen und nach dem höchsten nationalen Titel in Lacrosse zu greifen. Dazu gehört natürlich auch ein Programm außerhalb des Spielfeldes: Du kannst Dich am Schläger ausprobieren und in die Grundlagen des Spiels reinschnuppern. Aber auch sonst steht alles für ein sportliches (Familien-)wochenende parat: Bratwurststand, Hüpfburg, Schlaggeschwindigkeitsmessung, kühle Getränke...
Der Eintritt ist über das gesamte Wochenende frei.

 

08 We Love U

Auch diesen Samstag (23.6.) wummern in Dortmunds beliebtestem Kellergemäuer die Bässe. Die We-Love-U-Party im Weinkeller mit Resident DJ ILL-C spielt den perfekten Mix aus R'n'B, Classics, Mash Ups und House. Und damit Du Dich gleich von Beginn an pudelwohl fühlst, gibt's zur Begrüßung für alle einen Willkommensdrink. Und dann, wie sagt das Weinkeller-Team so schön: "Wir sehen uns auf der Tanzfläche!" Beginn: 23 Uhr.

 

09 Stöbern und feilschen im Grünen

Tolle Trödelmarkt-Atmosphäre gibt's wieder am Sonntag (24.6.) im Westpark: ein Basar im Grünen, der ausschließlich Trödelware verspricht und auf Stände mit günstiger Neuware verzichtet. Das besondere an ihm ist auf alle Fälle die tolle Atmosphäre im Park, fast ohne Autos und Asphalt. Und keine Sorge, Du musst auch nicht im Morgengrauen parat stehen, um die besten Schnapper zu ergattern. Im Vergleich zu anderen Trödelmärkten, fällt der offiziele Startschuss erst um 11 Uhr.