Veranstaltungstipps für Dortmund

Besondere Termie

Vatertag, kurze Woche, langsam wird's wieder wärmer und der Juni lacht auch schon. Läuft. Wir wünschen Euch eine schöne Woche und viel Spaß in der Stadt!

 

 

 

Fotos auf Tour

Jedes Jahr zeichnet die World Press Photo Foundation in einem internationalen Wettbewerb die besten Pressefotografien aus. In einer Wanderausstellung werden die preisgekrönten Fotos rund um den Globus gezeigt und ziehen mehrere Millionen Besucher an, warum also nicht auch Dich!? Zum Beispiel am Dienstag (28.5.). Denn der Kulturort Depot zeigt in Kooperation mit DEW21 die World Press Photo Ausstellung, die über 150 Fotos umfasst – es gibt spektakuläre Aufnahmen und stille, poetische Naturbilder und Fotoreportagen, die ganz intime Einblicke in persönliche Geschichten gewähren. Da alle wichtigen nachrichtenbezogenen Ereignisse des Vorjahres abgebildet sind, bietet die Ausstellung außerdem einen Rückblick auf die Geschehnisse des vergangenen Jahres. Spanend und lohnenswert finden wir. Der Eintritt kostet 6 € (4 € ermäßigt) und ist von 11 bis 19 Uhr möglich.

 

 

Life & Live

Der Westpark ist ein wahrer Lieblingsort. Hier lesen wir gerne ein Buch, grillen, quatschen mit Freunden und genießen den Tag unter den riesigen Bäumen. Feste feiern kanste hier auch gut, z.B. das Westparkfest. Unter dem Leitgedanken „Life & Live“ bietet es zu jeder Zeit ein kunterbuntes Angebot mit Musik, Leckereien und Kultur. Von der Bratwurst im Brötchen über ein Holzfällersteak bis zu der Zuckerwatte für die kleinen Gäste, jeder findet etwas um den Hunger zu beseitigen. Frisch gezapftes Pils, Cocktails für den guten Zweck, unter anderem Dortmunder Kronen Vatertagsaktion am Donnerstag (30.5.), Ska & Music Friends am Freitag (31.5.), Tag des Quartiers, Unionviertel Spielwiese und Campus Ruhrcomer Newcomer Bandwettbewerb am Samstag (1.6.) und zu guter letzt einem Trödelmarkt am Sonntag (2.6.).

 

 

Burger hier, Burger da

Saftige Buletten aus gutem Fleisch, dazu ein duftendes Brioche-Brötchen und 'n leckeres Sößchen. So ein Burger kann was feines sein. Von Donnerstag (30.5.) bis Sonntag (2.6.) kannst Du Dich im Schatten des Dortmunder U auf die Suche nach DEINEM Lieblingsburger. Du und alle anderen Genießer entscheidet, wer der leckerste ist und als Burger Champion nach hause geht. Mehr als 28 Burger Trucks und Stände vereinen sich auf dem Park der Partnerstädte. Los geht's am Vattertag um 12 Uhr. Lass Dir schmecken!

 

 

Gin & Tonic Buffet

Ein Tasting der etwas anderen Art gibt's für Dich und Deine Freunde in der Balke. Die Bar öffnet ihre geheime Gin-Schatzkammer und präsentiert ausgewählte Gins von allen Kontinenten. Dabei könnt Ihr selbst entscheiden, was ihr probieren möchtet und so Euren Lieblings-Gin selbst entdecken.
Barkeeper Marc Hüggenberg erzählt allerhand zu den Besonderheiten, zur Herkunft, zum Produktionsverfahren und den Geschmacksnoten der einzelnen Produkte. Dann gilt es noch, unter den verschiedenen Tonic Waters den perfekten Partner für Deinen Gin zu finden, auch das geschieht mit fachmännischer Unterstützung. Start ist 20 Uhr, der Spaß geht beinahe zwei Stunden, Tickets kosten 39 € und sind in der Balke erhältlich. Aber Achtung, es ist lediglich eine begrenzte Teilehmerzahl möglich.

 

 

Way Back When Festival

Das Festival geht in die sechste Runde. Way Back When - in diesem Jahr ein frühsommerliches Abenteuer auf dem Schrottplatz. Von Freitag (31.5.) bis Samstag (1.6.) gibt's im Junkyard volles Programm von Musikliebhabern für Musikliebhaber mit Musik und Kunst. Auf zwei Bühnen treten viele spannende Bands auf. In diesem Jahr sind unter anderem Deerhunter, Blood Red Shoes & Temples dabei. Tageskarten sind ab 29 € im Festivalshop erhältlich.