Streetpianist

Streetpianist

Klavierspiel in Dortmunds Straßen

In Dortmunds Innenstadt ertönen regelmäßig harmonische Klänge, da wird der Stadtbummel des öfteren zum harmonischen Erlebnis. Ganz großartig finden wir die Straßenpianisten. Das sind Petar, Damian und Malte. Sie sind Anfang 20 und spielen bereits länger als ihr halbes Leben Klavier. Vor rund fünf Jahren haben sie eher durch Zufall und so ganz nebenbei - aus der Leidenschaft zur Musik heraus - ihr Projekt "Streetpianist" ins Leben gerufen. Seitdem triffst Du sie vor allem samstags in der Dortmunder Innenstadt. Wir müssen jedes Mal fröhlich grinsen, wenn wir schon von weitem ihr Klavierspiel hören und bleiben nur zu gerne stehen, während wir einem oder mehren Stücken lauschen. Zu ihrem Repertoir gehören vor allem Songs aus dem Pop-Sektor. Das kann Lady Gaga sein oder aber auch ein Popklassiker von den Beatles. Durch das Klavier und dem Können der Jungs ensteht eine wunderbare Atmosphäre und aus vermeintlichen Mainstream-Chart-Stücken werden gefühlvolle Melodien.

Außerdem

Derzeit lagern sie ihr Klavier unter der Woche bei Mellis Corner ein, so ist der Weg auf Dortmunds Straßen kurz und und leicht zu bewältigen - auf Rollen geht's dann weiter an die Konzertstelle des Tages. Die Straßenpianisten wollen aber noch mobiler werden, um auch die vielen anderen Stadtteile Dortmunds zu besuchen oder aber auch in Dortmunds Nachbarschaft mit dem Klavier vorbeizuschauen. Um diese Wege zu stemmen, muss aber erst noch ein entsprechendes Transportfahrzeug her. Wir freuen aber schon jetzt auf das erste Konzert auf Phönix-West Gelände ;-)

zurueck zur letzten Seite

Kontakt

Streetpianist

Petar, Damian und Malte

info@streetpianist.de

streetpianist.de

 

 

 

Tipp

Du kannst Dir die Musik der Straßenpianisten auch als CD mit nach Hause nehmen und sogar online bestellen. Noch in 2017 ist eine neue Sammlung geplant.