Juwelier Tewes

Juwelier Tewes

  • Juwelier Tewes

  • Juwelier Tewes

  • Juwelier Tewes

Schmuck vom Feinsten

In den Zeiten von Goethe und Beethoven, als der Schmuck noch nicht fürs Bürgertum zugänglich und sakrale Kunst im Vordergrund stand, da machte sich Carl Tewes auf den Weg von Soest nach Dortmund und gründete im Jahr 1824 seine Firma. Damit ist Tewes die älteste Juwelierfirma in Dortmund. Ganz schön viele Jahre auf dem Buckel - aber heute moderner und stilvoller denn je.

Des Gründers Ururur-Enkel Rudolf Tewes führt dieses "Schmuckstück" nun in 6. Generation weiter. Wir haben ihn besucht, im Ladenlokal auf dem Westenhellweg und unterhielten uns über alte Zeiten, das Handwerk des Goldschmiedes und die schweren Zeiten im und nach dem Krieg. 1949 musste dann nochmal neu angefangen werden. Ganz neu. Und weil das alte Ladenlokal dem Krieg zum Opfer gefallen ist, musste ein neues Gebäude gebaut werden. Natürlich in der Nähe der Reinoldikirche, denn Juwelier Tewes war all die Jahre - unglaubliche 193 an der Zahl - immer im Schatten der Reinoldikirche ansässig. Mit anfänglich wie gesagt sakralem Schmuck, Silberbechern, Besteck und nun ganz modern mit stilvollem Schmuck. Einzigartige, verwandelbare Ketten, verrückte Ringe, wunderschöne Trauringe, Schweizer Uhren und für die ganz Traditionellen unter uns gibt es auch Babyrasseln aus Silber.

"Wir bedienen hier oftmals drei Generationen der gleichen Familie", erzählt uns Rudolf Tewes stolz: Die Generation 30+, die sich bei uns ihre Trauringe aussucht. Die Generation 50+, die sich einen Wunsch erfüllt oder ein wertiges Geschenk sucht und die 3. Generation die Ü70, die ihre Schätze bewerten oder umarbeiten lässt."

Und jede Generation bedient das Team unglaublich herzlich und wertschätzend. "Schmuckstücke sind Herzensangelegenheiten, der ideelle Wert oft viel höher als der monetäre", erzählt uns der Goldschmied der das Handwerk in Schwäbisch Gmünd erlernte in Ida-Oberstein eine weitere Ausbildung zum Gemmologen (Bestimmung von Edelsteinen) abschloss und dann in Koblenz noch eine Ausbildung zum Kaufmann absolvierte.

Außerdem

Genauso herzlich wie die Beratung sind auch das gesamte Team und Rudolf Tewes. Die Mitarbeiter sind seit vielen Jahren bei der Firma Tewes angestellt und dementsprechend ist der Umgang miteinander. "Wir gehen zwar nicht mehr jeden Sonntag mit dem Team durch den Dortmunder Rombergpark 'flanieren', wie es mein Ur-Großvater noch tat", lächelt Rudolf Tewes aber wir fühlen uns trotzdem sehr mit einander verbunden.

zurueck zur letzten Seite

Kontakt

Carl Tewes GmbH

Westenhellweg 6

44137 Dortmund

0231 571867

www.juwelier-tewes.de

info@juwelier-tewes.de

Öffnungszeiten

Sa.: 10 - 18 Uhr

Mo. - Fr.: 10 - 19 Uhr

Für Kinder

Rasseln aus Silber

Tipp

Juwelier Tewes arbeitet nicht nur mit den großen Marken (Omega, Chopard, Ebel, Niessing, Schoeffel, Robbe&Berking) zusammen, sondern auch mit bedeutenden, deutschen Schmuckateliers (Schmuckwerk, Jörg Heinz, Gellner, Schaffrath, Isabelle Fa), die ganz individuellen Schmuck schaffen.