Zum Hauptinhalt springen
Facebook
Instagram
Shop
zurück

Hitzefrei Eiskreationen

Kreuzviertel

Neuer Graben 67
44139 Dortmund

täglich: 12 - 20 Uhr

Innenstadt

Kleppingstr. 22
44135 Dortmund

Mo. - Sa.: 11:30 - 20 Uhr
So & feiertags: 13 - 20 Uhr

Holzen

Heideweg 53-55
44267 Dortmund

Mo. - Sa.: 12 - 19 Uhr
So. & feiertags: 13 - 19 Uhr

Mit Essen spielt man nicht… mit Eis schon.

Und WIE die Jungs von Hitzefrei Eiskreationen mit Eis spielen! Sowas von gekonnt! Wir möchten glatt behaupten, jede Sorte ist ein Volltreffer. Egal ob Schokoliebhaber, Fruchtverehrer, Eisfreak oder klassischer Eisgenießer - Ihr findet ganz bestimmt nicht nur eine neue Lieblingssorte.

Philip und Shahab eröffneten Hitzefrei Eiskreationen im Kreuzviertel im Februar 2017. Und wir finden‘s dort ziemlich schnieke, denn neben der super entspannten Atmosphäre, dem puristischen Design des Ladenlokals samt verspielter Details und bestens gelaunter Eisbewirtung, bekommst Du dort eben verdammt gutes Eis. Und das kommt nicht von ungefähr, sondern aus lang gelebter Leidenschaft zu Eis und seiner Kultur.

Kennengelernt haben sich Philip und Shahab während des Wirtschaftsingenieurstudiums an der TU Dortmund. Und aus Kommilitonen wurden Kumpels. Später wechselte Shahab den Studiengang und Philip stieg ins Berufsleben eines großen Konzerns ein. Das Wahre war das aber nicht und so ging‘s auf Weltreise: sich inspirieren lassen und Neues entdecken. In Ländern wie Kolumbien und Argentinien stieß er auf eine lebendige Eiskultur – kein Vergleich zu vielen altbackenen Eisdielen in Deutschland, die in den 1980ern oder 90ern feststecken. Eine Stagnation, die ihn und Shahab schon zu Studienzeiten geärgert hatte. Dabei ist Eis ein so tolles Produkt, dem man einen entsprechenden Rahmen verpassen sollte. Zurück in Deutschland setzte Philip sich mit Shahab zusammen und sie erarbeiteten gemeinsam mit Partnern, Freunden und Familie Hitzefrei Eiskreationen

Eis tut gut. Diesen Aspekt integrieren sie seitdem in ihre Konzepte. Sie achten darauf, viele ihrer Produkte aus der Region zu beziehen und mit lokalen Partner*innen zusammenzuarbeiten: So kommt die Milch aus Waltrop von Bauer Billmann. Der Kaffee kommt von Neues Schwarz aus dem Saarlandstraßenviertel (ebenfalls einer unserer Lieblingsorte!) und wird in Dortmund geröstet. Erdbeeren, Himbeeren und Äpfel kommen vom Hof Mertin. Zudem ist ein Großteil ihrer Verpackungen zu 100 Prozent bio und recyclebar. Überhaupt sind viele der verwendeten Produkte nicht nur bio, sondern auch fairtrade – wie die mexikanische Vanille. 

Die Hitzefrei Eiskreationen machen uns einfach riesigen Spaß. Die Jungs zaubern nicht nur immer wieder neue Sorten in die Eistheke, sondern verbessern ihre eigenen Rezepturen stetig - und da darf auch "eine Prise Verrücktheit" nicht fehlen. Dann wird so lange am Mahlgrad der Vanilleschote getüftelt, bis sie ein noch feineres Aroma herauskitzeln. Und tatsächlich: Hitzefreis „Mexikanische Vanille“ ist der Knüller und für alle klassischen Eisliebhaber ein MUSS. Auch bei Himbeer-Minze, Dortmunder Apfel und Minze Chocolate Chips können wir nicht widerstehen. Bei unserem jüngsten Besuch haben uns Tonca-Bohne und Johannisbeere am meisten überzeugt. Herrlich gut!

Aber die Jungs haben ihr Handwerk eben auch gelernt, in der Eisfachschule in Werl. Sie produzieren ihre eiskalten Köstlichkeiten in der eigenen Manufaktur. Dort werden Früchte püriert, Schokolade gehackt, Pistazien geröstet und Tonkabohnen gemahlen. Feinste Handarbeit und ganz viel Herzblut steckt in Hitzefrei Eiskreationen – und das schmeckt Ihr.

Dass die beiden den richtigen Weg eingeschlagen haben, zeigt sich auch daran, dass Hitzefrei expandiert: Nicht nur, dass sie zahlreiche lokale Cafés und Supermärkte (eine Übersicht findet Ihr hier) beliefern. Nach der Filiale im Kreuzviertel gibt es nun auch eine in der Innenstadt an der Kleppingstraße (im Ladenlokal einer ehemaligen Konkurrenz) sowie im Dortmunder Stadtteil Holzen.

Der neue Standort an der Kleppingstraße ist ideal, um beim Shoppen einen kleinen, erfrischenden Boxenstop einzulegen. Da er genügend Platz bietet, könnt Ihr Euch hier hinsetzen, kurz zur Ruhe kommen, Eure Lieblingssorte schlecken und das Stadtfeeling als Zuschauer aufsaugen. Im Gegensatz zu den anderen Filialen soll diese daher das ganze Jahr über geöffnet haben. Generell haben alle Ladenlokale den unverwechselbaren Hitzefrei-Charme: Sie sind hell und bunt – und sofort an den charakteristischen Punkten zu erkennen, die an Eiskugeln erinnern. Echt eine runde Sache!

   

Hitzefrei goes Ruhrpott
Weitere Filialen findet Ihr hier:
Wasserstraße 6, 59423 Unna – Öffnungszeiten: Mo. - Sa.: 12 - 18:30 Uhr / So.: 13 - 18.30 Uhr
Rüttenscheider Str. 38, 45128 Essen – Öffnungszeiten: Mo. - Mi.: 12 - 20 Uhr / Do. - Sa.: 12 - 21 Uhr / So. & feiertags: 13 - 20 Uhr